Tvilight, ein Technologie-Startup aus Groningen, Niederlande, hat kürzlich Citysense auf den Markt gebracht, einen plug-and-play-fähigen integrierten drahtlosen Sensor zur Steuerung sowohl vorhandener als auch neuer Straßenlampen.

CitySense bietet ‘Beleuchtung nach Bedarf’, ein System, bei dem die Beleuchtungsniveaus sich je nach Anwesenheit von Fußgängern, Radfahrern oder Autos einstellen. Die Lampen werden außerhalb der Spitzenzeiten gedimmt, solange niemand in der Nähe ist. Sobald die Anwesenheit von Menschen wahrgenommen wird, leuchten die Lampen in der Umgebung mit einer vom Benutzer festgelegten Helligkeit. So wird der Energieverbrauch auf sichere und komfortable Weise erheblich reduziert. BPO hat die Entwicklungsarbeit für das wasserdichte Gehäuse und Einbauaspekte dieses innovativen Produkts geleistet.

Zu Anfang des Projekts standen nur der Winkel der Sensoren und ihre räumliche Position fest. Mit dieser Information begann BPO das Gehäuse zu entwerfen und Lösungen für den Anschluss an den Laternenpfahl, den Einbau und die Größe und Form der Elektronik und Methoden für den wasserdichten Aufbau des Moduls zu entwickeln.

Der Anschluss an den Laternenpfahl war eine Herausforderung an sich, da das Modul eine feste und waagerechte Grundfläche benötigt, während Laternenpfähle niemals völlig gerade sind. Zum Ausgleich der in unterschiedlichem Maße vorhandenen Krümmung der Laternenpfähle hat BPO ein innovatives wasserdichtes Kugelgelenk entwickelt, das auch als Einführungspunkt für die Stromkabel des Laternenpfahls dient. Dank diesem Gelenk kann die Grundfläche bei der Installation perfekt waagerecht ausgerichtet werden, bevor die gesamte Elektronik angeschlossen wird.

Die komplizierte Elektronik für Detektoren und drahtlose Kommunikation innerhalb des Moduls erfordert eine Abschirmung gegen Finger und Werkzeuge während der Installation. Das innere Gerüstteil bietet nicht nur diese Abschirmung, sondern ist auch das Teil, an dem die gesamte Elektronik angeschlossen wird. Anstatt einer Befestigung mit Schrauben werden alle Schaltplatten eingeklickt, um einen einfachen Einbau zu ermöglichen. Alle Klickbefestigungen und Kabelführungen sind so konstruiert, dass keine Schieber im Spritzgiesswerkzeug erforderlich sind.

Dank der professionellen Herangehensweise von BPO an Entwicklungsarbeit und Findung des richtigen Herstellers für die Plastikteile konnte die Produktion in Rekordzeit anlaufen. Die erste Lieferung von Citysense-Modulen wurde in verschiedenen Städten der Niederlande und auch in Kerry, Irland, installiert, und sie funktionieren wie geplant.

Blueprint von CNN hat kürzlich über Tvilight berichtet. Sie können sich den Beitrag hier ansehen

Weitere Informationen unter www.tvilight.com

Was auch immer Sie brauchen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Haben sie eine Frage?

Eine Frage stellen
Ähnliche Projekte
Der praktischste Aufsatzrahmen

Palettenaufsatzrahmen

KundeCraemer
ProduktPalettenaufsatzrahmen