Smart Flow Europe ist ein belgisches Unternehmen, das auf die die Entwicklung und Herstellung von Materialhandhabungsgeräten für Logistikanwendungen spezialisert ist. Im Auftrag von Smart Flow Europe hat BPO eine innovative Vier-Wege-Schwerlastpalette ohne Bodenkufen entwickelt. Die SF800H ist eine nestbare Monoblock-Palette (1200mm×800mm), die aus erstverwendetem oder recyceltem HDPE gefertigt ist.

Stapelung der Palette

BPO hat die Palette SF800H gemäß den von Smart Flow Europe vorgelegten technischen Anforderungen entwickelt. Diese Anforderungen bezogen sich auf die Nesthöhe (Maximum 50%), den Werkstoff (HDPE, eventuell recycelt), das Gewicht (zwischen 10 und 12 kg) und verschiedene vordefinierte Belastungsfälle, wie Biegewiderstand auf dem Gabelstapler, Widerstandsfähigkeit im Regal und auf dem Förderband sowie Stoßfestigkeit.

Die Leistungsmerkmale und Verformungen unter definierten Belastungen und Bedingungen wurden mit Hilfe von Finite-Elemente-Simulationen quantifiziert. Statische und dynamische „Worst Case”-Simulationen wurden sowohl für Entwurfs- als auch für Referenzgeometrien durchgeführt. Dabei wurden sowohl gleichmäßig als auch ungleichmäßig verteilte Lasten berücksichtigt, sowie auch extreme Anwendungsfälle wie etwa das Anheben an der kurzen Seite ohne ausgefahrene Gabel und in Kombination mit einer Last an der frei hängenden Seite.

Rippen in den Füßen, „Knautschzonen“

Simulation von Stoß gegen Rand

BPO hat die Entwurfsgeometrie der Palette auf der Grundlage der Ergebnisse der Finite-Elemente-Simulationen optimiert. Die Füße wurden außen abgerundet entworfen, wodurch diese besser gegen Stoßbelastung durch die Gabeln geschützt sind. Die Öffnungen in der Deckplatte wurden so klein wie möglich ausgelegt, woraus sich die halbrunde „Nierenform” der Füße erklärt. Die Verrippung mit Quadratformen unter der Hauptoberfläche wurde gemäß Steifigkeits- und Festigkeitsanforderungen sowie Anforderungen in Bezug auf die Fertigungsanlagen von Smart Flow Europe optimiert. Die Rippen in den Füßen der Palette fungieren als Knautschzonen; durch ihre Form absorbieren diese Rippen Energie, während der Fuß selbst nicht strukturell beschädigt wird und weiterhin vertikale Lasten tragen kann.

Fallversuch

Um die Last zu stabilisieren, wurde ein Rand an der Oberseite der Palette in den Entwurf aufgenommen. Durch eine funktionale Abrundung der Ecken wird gewährleistet, dass die Paletten sich leichtgängig auf Förderbändern transportieren lassen. Zudem wurden in der Geometrie Einsteckmöglichkeiten für Gummipuffer vorgesehen sowie eine funktionale Abschrägung von Aussparungen an der Unterseite der Platte, die die verfügbare Einfahröffnung für den Gabelstapler vergrößert. In leerem Zustand lassen sich 40 Paletten aufeinander stapeln, so dass, unter Berücksichtigung der äußeren Abmessungen und der Nesthöhe, 1320 Paletten in einen Container passen (40ft).

BPO hat die 3D-CAD-Dateien für die Produktion vorbereitet sowie alle erforderlichen technischen Unterlagen für den Bau des Spritzgießwerkzeugs erstellt. Smart Flow Europe hat das Modell SF800H kürzlich in sein Produktportfolio aufgenommen. Für weitere Informationen über die Palette SF800H besuchen Sie bitte: www.smart-flow.com

Was auch immer Sie brauchen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Haben sie eine Frage?

Eine Frage stellen
Ähnliche Projekte

Palettenbox aus einem Stück

KundeCraemer GmbH