Applikon Biotechnology entwickelt und produziert technisch fortgeschrittene Bioreaktorsysteme, die in der pharmazeutischen Industrie und der industriellen Biotechnologie zum Einsatz kommen. BPO hat in Zusammenarbeit mit Applikon einen Mini-Bioreaktor (500ml) für einmalige Verwendung entwickelt. Die Kopfplatte des neuentwickelten Bioreaktors wird durch Selektives Lasersintern (SLS) gefertigt.

Herkömmliche Applikon-Bioreaktoren für vergleichbare Anwendungen wurden aus Glas und rostfreiem Stahl hergestellt. Für einmalige Verwendung ist eine Kunststoff-Ausführung wünschenswert. BPO hat in Absprache mit Applikon einen Anforderungskatalog erstellt und die Machbarkeit verschiedener Fertigungsverfahren analysiert. Die erwünschte Anpassungsfähigkeit des Entwurfs (maßgeschneiderte Lösungen) ist dabei ein wichtiges Thema und ein ausschlaggebender Faktor bei der Entscheidung für eine SLS-Kopfplatte.

BPO und Applikon haben die Geometrie des Entwurfs anschließend für SLS optimiert. Dabei ist an gleichmäßige Wandstärken für gleichmäßige Schwindung zu denken, an strategisch gewählte Nocken zum Abfangen von Toleranzen sowie an eine angepasste Rührwellendurchführung und Abdichtungen, die mit der Oberflächenrauheit des Druckmaterials kompatibel sind. All dies soll selbstverständlich ohne Konzessionen an das Nutzererlebnis und funktionale Anforderungen erfolgen, etwa in Bezug auf den Anschluss des Motors, der Schläuche, der Sensoren und sonstige Verbindungen. Schließlich hat BPO Einzelteile weitestmöglich integriert und so die Geometrie für eine einfache Montage optimiert.

Die Nutzung van 3D-Druck als Fertigungstechnik macht es möglich, „Maßarbeit in Masse” zu liefern. Eine vielversprechende Richtung, die zur Zeit noch nicht in großem Maßstab genutzt wird. Mit der Realisierung der Bioreaktor-Kopfplatte aus 3D-Druck zeigt Applikon eine bahnbrechende Innovation, die durch die Kombination des branchenspezifischen Fachwissens von Seiten des Auftraggebers mit der breiten Konstruktionserfahrung von BPO zustande gekommen ist.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.applikon-biotechnology.com.

Was auch immer Sie brauchen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Haben sie eine frage?

Eine frage stellen
Ähnliche Projekte

Oysterize

KundeUnternehmer Eric Bal
ProduktOysterize Vakuumwaagen